Beitrag vom

Am 18.06.18 wird in Kooperation mit der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Berlin  e.V. der bundesweit erste Berliner „Tag der Kitaverpflegung“ zum Thema „Kitaverpflegung als ein Beitrag zur Inklusion“ durchgeführt. Initiiert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) wird der Berliner Aktionstag zum Schwerpunktthema „Kitaverpflegung als ein Beitrag zur Inklusion“ mit Fachvorträgen u.a. von Frau Dr. E. Tecklenburg (Referatsleitung DGE) und praxisorientierten Workshops stattfinden. Finanziert wird der Fachtag durch Mittel des Aktionsprogramms Gesundheit der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung.