Beitrag vom

Am 14.02.24 kamen ca. 50 Trägervertreter:innen und die Bezirkskoordinator:innen zur ersten Trägerveranstaltung in der Umsetzungsphase VII des Landesprogramms „Kitas bewegen – für die gute gesunde Kita“ zusammen. Im Rahmen der Veranstaltung bekamen die Träger umfassende Informationen zur Umsetzung des Programms, insbesondere der Schritte 1 & 2 im Organisationsentwicklungsprozess. Sie hatten die Möglichkeit mit ihren Bezirkskoordinatorinnen ins Gespräch zu kommen und ihre thematischen Bedarfe zu äußern.

Gabi Jung, langjährige Prozessbegleiterin im Landesprogramm, moderierte zudem einen strukturierten Austausch u.a. zu der Frage, wie die Konzepte der Salutogenese und Kohärenz in herausfordernden Zeiten wie diesen die Kitas unterstützen können und welche Rolle der Träger bei der Umsetzung des Landesprogramms spielt. Kleingruppenarbeiten wechselten sich mit kreativen Phasen und intensiven Gesprächen untereinander ab. Insbesondere der intensive Austausch untereinander wurde als wichtige Ressource zur Bewältigung aktueller Herausforderungen benannt.

Für die Veranstaltung stellte die AOK Nordost dem LggK großzügige Räumlichkeiten zur Verfügung, sodass die anwesenden Trägervertreter:innen den Tag gemeinsam in schöner Atmosphäre erleben konnten.